Online-Arzttermine sind sinnvoll und von Patienten erwünscht

Kategorien: Magazin | pub: 10.Jul.2015

Die Fernsehsendung “rbb Praxis” hat das Thema Online-Arzttermine beleuchtet und ist dabei auf interessante Erkenntnisse gestoßen.


Was bei Behörden oder bei Hotels mittlerweile Usus ist, scheint sich bei Ärzten noch nicht durchgesetzt zu haben: Terminbuchung übers Internet. Und das, obwohl die Telefone heiß laufen und die Patienten sich Online-Vereinbarungen wünschen. Zu dieser Erkenntnis kamen in letzter Zeit verschiedene Erhebungen – und nun auch die TV-Sendung “rbb Praxis”.

Ärzte sollten ihre Bedenken abstreifen und verstärkt auf Online-Terminkalender setzen – so das Resümee des Beitrages, den man auf der Webseite nachlesen kann. Damit spricht man uns aus der Seele.

Arzttermine online buchen kann ganz einfach sein

Damit Ärzte, Physiotherapeuten, Kliniken und Dergleichen schneller und einfacher freie Termine anbieten können, bietet sich ein Online-Terminbuchungssystem an – so wie eTermio. Mit unserer leistungsfähigen Lösung buchen Patienten mit wenigen Klicks verbindliche Arzttermine. Und das 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Das läuft alles automatisch ab, somit können sich Ärzte und Praxis-Mitarbeiter um wichtigere Dinge kümmern.

Mehr Infos zu unserem Termin-Concierge erfahren Sie hier:

eTermio: So kann man Arzttermine einfach managen