Neues Gesetz: Schnelle Arzttermine sollen auch online buchbar sein

Kategorien: Magazin | pub: 15.Jun.2015

Da gesetzlich Versicherte meist länger auf einen Termin beim Arzt warten müssen, will die Regierung eingreifen. Bald könnte es per Gesetz verordnet auch Facharzttermine über Apps und Online-Terminkalender geben.

Garantierte Arzttermine online buchbar

Wer einen Termin beim Facharzt haben will, der soll ihn innerhalb von vier Wochen erhalten – auch als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse. Das sieht ein neues Gesetz vor.

Bislang hieß es, dass die schnellere Terminvereinbarung über einen Telefon-Service erfolgen soll. Laut Pressemeldungen will die Große Koalition durch einen Änderungsantrag erreichen, dass zusätzlich ein sogenanntes „elektronisch gestütztes Wartezeitenmanagement“ möglich sei. Ohne Verklausulierung heißt das: Auch über Online-Terminplaner oder Terminplanungs-Apps soll man zukünftig seine Arzttermine innerhalb der vorgegebenen Frist vereinbaren können.

Wir von eTermio begrüßen diesen Vorstoß der Regierung. Denn mit unserer innovativen Terminmanagement-Lösung können unter anderem Termine bei Hausärzten, Zahnärzten oder Fachärzten schnell und einfach online gebucht werden. Die Arzttermin-Vereinbarungen erfolgen ganz bequem auf dem PC oder Mac genauso wie auf dem Tablet oder dem Smartphone. Und das 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Mehr Informationen über den Online-Terminplaner von eTermio

Bild: flown / pixelio.de